Bryan Adams

Get Up

Seit 30 Jahren begeistert er die Fans weltweit und hat dies im vergangenen Jahr mit einer Live-Tournee erenut Fans gefeiert. Auch 2015 geht es weiter: Bryan Adams meldet sich mit neuen Songs zurück! Am 16. Oktober veröffentlicht er sein brandneues Studioalbum „Get Up“.

Das neue Album entstand gemeinsam mit Jeff Lynne vom Electric Light Orchestra (ELO), der schon die Beatles, Tom Petty und Tom Jones produziert hat, und seinem langjährigen Songwriting-Partner Jim Vallance. Das 13 Tracks umfassende Werk – neun neue Songs und vier Akustik-Versionen davon – präsentiert eine Vielfalt von Rocksongs des Sängers, Songwriters und Fotografen.

Neben den kraftvollen schnelleren Tracks wie „Brand New Day“, „You Belong To Me“ und „Thunderbolt“ gibt es mit „Don’t Even Try“ und „We Did It All“ auch ruhigere Songs zu hören. Die zusätzlichen Akustik-Versionen sind zweifellos ein Highlight für alle Fans des kanadischen Stars. „Dieses Album hat eine gewisse Unbedarftheit und Leichtigkeit“, erklärt Adams. „Es ist das Album geworden, das ich gerne schon vor 25 Jahren gemacht hätte.“

 

Quelle/Bild: Universal Music

Written by

Mein Name ist Dennis Rehberg. Jede Woche suche ich für Euch die besten Neuerscheinungen aus der Musikszene und stelle diese auf der Homepage ein. Ich hoffe Ihr habt Spaß an meinen Beiträgen.

No Comments Yet.

Leave a Reply

Message